Los geht’s!

12.02.2020

Die Ausschreibung ist veröffentlicht, die Wettbewerbsseite online, die Teilnahmephase hat begonnen! Nach monatelangem Tüfteln an Idee und Durchführung startet heute der Wettbewerb “Gebaute Orte für Demokratie und Teilhabe”. Im Auftrag der Wüstenrot Stiftung suchen wir bis einschließlich 12. Mai 2020 Gebäude, Plätze und Orte in ganz Deutschland, die die Grundwerte unserer demokratischen Gesellschaft zum Ausdruck bringen und Räume für demokratische Diskurse verfügbar machen.

Mehr dazu unter: www.orte-demokratie.de

Und weil Demokratie und Teilhabe Themen sind, die uns nicht nur im Rahmen dieses Wettbewerbs beschäftigen, nutzen wir die Gelegenheit und starten eine kleine Blogserie. In den kommenden Wochen werden wir reflektieren, wie Demokratie und Teilhabe mit Stadt und Architektur zusammenhängen und was das alles mit unserer eigenen Arbeit zu tun hat. Dran bleiben lohnt sich!